Abstracteinreichung

Wir laden Sie herzlich ein, sich mit Ihren Beiträgen am Kongress zu beteiligen. Der Einsendeschluss zur Einreichung von Kurzvorträgen, Postern und Fallpräsentationen ist am 29. Mai 2019

Bitte beachten Sie nachfolgend weitere Informationen:

Abstracteinreichung 
Die Einreichung der Abstracts für die wissenschaftlichen Studien (Kurzvorträge/Poster) erfolgt online über https://www.conftool.pro/dgzmk/.
Die Einreichung der Abstracts für eine Fallpräsentation beim Praktikerforum erfolgt direkt an katrin.bekes@meduniwien.ac.at.
Die Richtlinien entnehmen Sie bitte folgendem Link

Wissenschaftliche Preise

  • Preis für besten Kurzvortrag / bestes Poster 
    Alle während der Tagung im wissenschaftlichen Programm präsentierten Beiträge nehmen am Wettbewerb für den besten „Kurzvortrag“ bzw.  bestes „Poster“ teil (unterstützt durch die Firmen Ivoclar Vivadent GmbH und KaVo GmbH). Die Dotierung beträgt je 500 €.
  • Praktikerpreis
    Die Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde vergibt jährlich einen Preis für die beste Fallpräsentation beim Praktikerforum bei ihrer Jahrestagung eines/einer approbierten Referenten/-in. Er ist mit 1.500 €  dotiert.

 

  • Elmex – DGKiZ – Praxispreis 

    für das beste Praxiskonzept zur zahnmedizinischen Betreuung von Kindern und Jugendlichen (dotiert mit 1.500,– €) Bewerbung formlos per Mail unter info@dgkiz.de;

            Bewerbungsschluss: 31. Mai 2019

            Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem  Flyer

 

  • Oral-B-Preis für Kinderzahnheilkunde und Prävention
    (Gesamtdotierung 7.500,– €) für die besten Studien und Projekte zur Umsetzung der zahnmedizinischen Prophylaxe bei Kindern und Jugendlichen

    Bewerbungsschluss: 31. Mai 2019

    Nähere Informationen zum Oral B-Preis entnehmen Sie bitte dem Flyer